ESG ratings - Quo Vaids? What issuers hould pay attention to, 22.1.2019

22.01.2019 Diskussionsabend: "ESG ratings - Quo Vadis? - What issuers should pay attention to"

Am 22.01.2019 fand ein Diskussionsabend zum Thema „ESG rating – Quo Vaids? Worauf Emittenten achten sollten“ in der Wiener Börse AG statt.
Nach der Begrüßung durch Herrn Vorstandsdirektor Dr. Ludwig Nießen, Wiener Börse AG, wurde der Diskussionsabend eröffnet, der von unseren Vorstandsmitgliedern Mag. Stefan Maxian und Mag. Paul Severin moderiert wurde.
.
An der Panel-Diskussion nahmen folgende Experten teil:
Key note Speaker: Willem Keogh, Chief developer of sustainability index solutions, STOXX Ltd., Schweiz,
Mag. Walter Hatak, MA, CPM, Senior ESG Analyst, Erste Asset Management GmbH,
Mag. Bernhard Heneis, Head of Sustainability & Reporting, OMV AG,
Mag. Wolfgang Pinner, MBA, Head of Sustainable & Responsible Investments, Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H.,
Leonid Potok, Senior Associate, Client Coverage, MSCI ESG Research.
.
Die zur Veröffentlichung freigegebenen Vortragsunterlagen können tieferstehend abgerufen werden.



Panel-Teilnehmer v.l.: Willem Keogh, Stoxx Ltd., Mag. Bernhard Heneis, OMV AG,
Mag. Wolfgang Pinner, MBA, Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H.,
Mag. Paul Severin, Vorstand ÖVFA, Mag. Walter Hatak, MA, CPM, Erste Asset Management GmbH,
Leonid Potok, MSCI ESG Research, Mag. Stefan Maxian, Vizepräsident der ÖVFA


STOXX_ESG_becomes_mainstream.pdfSTOXX_ESG_becomes_mainstream.pdfMSCI_ESG_Research.pdfMSCI_ESG_Research.pdf20190122_OMV ESG Ratings_EN.pdf20190122_OMV ESG Ratings_EN.pdf